Meiningen

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat mehr zu bieten als blanken Sexismus

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Schmalkalden-Meiningen-Suhl und GRÜNE JUGEND Thüringen kritisieren sexistische Werbung des Landkreises. Dieser bewirbt die Region mit dem Schriftzug „Prachtexemplar“ – aufgedruckt auf die Rückseite der Wettkampfhosen von Spielerinnen des Suhler Volleyball-Bundesligisten. Dazu Laura Wahl, Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Thüringen: „Ich bin schockiert, dass der Landkreis Schmalkalden-Meiningen kein Problem darin sieht, zum Zweck… Weiterlesen »

Rechtspopulismus pur

Wie am 22. Oktober 2018 in der Tageszeitung „Meininger Tageblatt“ berichtet, kritisiert die Landrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Peggy Greiser, die erfolglose Abschiebung eines Flüchtlings aus Eritrea wie folgt: „Wer Abschiebungen so umsetzt, braucht sich nicht zu wundern, dass Deutschland ein Paradies für Sozialmissbrauch geworden ist“. Dazu der Vorstand des Regionalverbandes Schmalkalden-Meiningen-Suhl von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:… Weiterlesen »

Termine 11-2018

Mitgliederversammlungen bzw. „Grüne Stammtische“ 2018: Mittwoch: 21. November, 19.00 Uhr Grünes Büro                 Mittwoch: 17. Oktober, 19.00 Uhr Grünes Büro Mittwoch: 19. September, 19.00 Uhr Kaffee/Bistro & Antik Krämer mit Roberto Kobelt            

Grüner Stammtisch mit dem Landtagsabgeordneten Roberto Kobelt am 19. September 2018

Zum nächsten „Grünen-Stammtisch“ der Südthüringer Bündnisgrünen, am kommenden Mittwoch, den 19. September 2018, wird der Thüringer Landtagsabgeordnete Roberto Kobelt erwartet. Ab 19.30 Uhr geht es im Meininger „Kaffee/Bistro & Antik Krämer“, in der Eduard-Fritze-Straße9, um die Themen Radverkehr, Azubi-Ticket und den öffentlichen Nahverkehr. Im Landtag ist der Abgeordnete der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der… Weiterlesen »